Montag, 29. September 2014

da hab ich doch noch mal was ....

ein bisschen gestrickt habe ich auch und da wäre die solar gefärbte mit Zwiebel und Wallnussblättern und Nüssen vom letzen Jahr ,gestrickt ohne Anleitung mit dem Kaffeebohnenmuster,


im Moment meine letzte Färbung  mit Krapp und Henna,




hier mal wieder welche aus meinem Fundus der gekauften das war Aktiv ,ohne Muster Anleitung .Das habe ich versucht so ein bisschen dem Farbverlauf anzupassen 
                                     

auch das ist Aktiv Muster dezent gehalten 4 rechts 2 links 


Donnerstag, 18. September 2014

Omi strickt ....

gleich 2mal werde ich im Oktober Omi ,sowohl meine Tochter als auch die Schwiegertochter ...ob die sich nicht mal ab gesprochen haben .Jedenfalls sind die ersten Garnituren sind fertig ...
                                                     ja einmal Junge........


und ein Mädchen ...gut hin bekommen gell.....



die Wolle habe ich selbst Solar gefärbt ...

Sonntag, 14. September 2014

huhu die Gläser sind geleert und das kam raus .....

die Gläser  sind geleert ,jeweils 3 Außen war das Thema Rotkohl und die mittleren hatten alle die Rote Bete mit verschiedenen Zutaten die ihr bei den fertigen Strängen gut sehen könnt ,


die Gläser hatten 10 Tage , mehr Geduld hatte ich nicht da zu dem Zeitpunkt auch keine Sonne zusehen war ...grings 


                                                 hier hängt die Wolle erst einmal zum trocknen



                      bei diesen hatte ich nur einen im Glas Herzkirschtee und Rainfarn
                                                              auch 6 fach wolle


die waren auch zu 2en im Glas und doch so verschieden 
Goldrute Rotkohl und Kurkuma 


                             die beiden sind Sockenwolle 6 fach  und hatten nur Rotkohl im Glas

                                           
               Hortensien-blätter und Blüten  Rotkohl und Birkenblätter beide in einem Glas


Goldrute Rotkohl und Kurkuma


                                        hier auch wieder Birkenblätter Rotkohl und Goldrute


hier meine Lieblinge ich mag total gerne mit rote Bete färben 
2 im Glas Zwiebelschalen  Rotbuschtee rote Bete und Kastanienblätter 


                                2 im Glas Rote Bete Johanniskraut und Kurkuma ,wovon ich hätte ein bisschen mehr rein streuen können damit es mehr ins orangerot geht ....

ja die finde ich halt auch sehr gut weil sie so verschieden farbig geworden ist
auch 2 im Glas ganz unten Brombeeren ,Königsfarn ,Kurkuma rote Bete und Schmetterlingsblume
             
                                                lg Marita

Sonntag, 31. August 2014

Nun muss nur noch die Sonne wieder blicken lassen ...(Solarfärben)


Ich kann nix dafür aber schon wieder hat es mich gepackt und wieder Gläser gefüllt diesmal das Thema Rotkohl...dazu mal Goldrute ,Rainfarn,mal Birkenblätter und Hortensien ...noch ein wenig Kurkuma,und im letzten Glas Kirschtee und Rainfarn ,
und haben ich noch3 schöne Gläser ergattert die ich auch noch fülle 


ja die Wolle habe ich zuerst einmal einige Std .in warmen Wasser mit etwas Alaun eingeweicht damit sie schön flauschig ist und die Farbstoffe der Pflanzen gut aufnimmt ,dann mit den genannten 
Pflanzen nach belieben gefüllt und wieder mit Wasser ( ich nehme immer warmes Wasser und gebe immer jeweils bei den Pflanzenschichten etwa ein Löffel Alaun zu das Ganze bis oben hin Glas verschließen und nun nur noch mit Geduld abwarten was dabei raus kommt ,dann seh ich weiter ,bei schönem warmen Sonnenschein hab ich meist nur eine bis anderthalb Wochen Geduld gehabt und was dabei raus kam seht ihr in den vorherigen Post,s 

ja und hier die 3 Gläser die ich heute noch bekommen habe jeweils gefüllt mit 2 SträngenGlas 1 brombeeren unten ,Goldrute und Köngsfarn ,ein wenig Kurkuma zum Schluß noch etwas rote Beete rein gestopft
Glas 2 Rote Beete ,Johannisbeerkraut und etwas Kurkuma
Glas 3 Zwiebelschalen ,Rotbuschtee Kastanienblätter und ganz zum Schuss auch wieder nur 3 -4 Eckchen Rote Beete an verschiedene Ecken gelegt ....


                                                               eure Marita

Samstag, 16. August 2014

Tata die Ergebnisse meiner letzten Färbung

diese 3 habenden Hauptanteil von roter Beete abbekommen
 1.Strang Rotebeete und Zwiebelschale ,
2.Strang Rote Beete u.Goldrute 
3.Strang ganz unten Birkenblätter ,rote Beete und Hortensien 
schon manchmal Überraschung wie die Strange werden ..

ja und hier ist der Hauptanteil die Brombeere

zuerst mit Zwiebelschale 
und hier mit mit Goldrute ...so wurde doch aus dem Gelb ein grün ....



hier noch mal alle zusammen nach 9 Tagen in den Gläsern ....

Dienstag, 5. August 2014

Auch noch mal ein bisschen rum gekleckert .....lach....

6 farblose Stränge in Gläser gepackt  um ihnen ein bisschen Farbe zugeben ....1. Glas Brombeeren und Zwiebelschalen
2. Glas Birkenblätter,Hortensien und noch ein paar Scheiben Rote Beete
3.Glas Rote Beete und Goldrute
4. GLAS ROTE Beete und Zwiebelschalen
5. GLAS Goldrute und Brombeeren
6. GLAS Rainfarn ,Blutpflaumenblätter und auch   wieder etwas Rote Beete  nun ab in die Sonne und abwarten .....lg Marita

Dienstag, 15. Juli 2014

Ja weiss auch nicht aber hab wieder was fertig ....

wieder einmal Sommersöckchen die ich übers Wochenende fertig bekommen habe beim WM schauen....war ich wohl so aufgeregt das ich schneller gestrickt habe 

die Wolle "Lana Grossa Meilenweit cotton mt Stretch die sich auch super stricken lässt .Das Muster schon altbekannt unter meinen Socken Italien aus dem Verana Heft 80 Socken um die Welt 



hier ein Paar für Männe die schon etwas länger in der mache sind .nu sind se fertig .Wolle Regia 
ohne Anleitung aus dem Bündchen 3 rechts 2 links entstanden und zwar 
3 rechts 2 links und dann in jedem 2 .mal bei den 3 Rechten gezopft (zuerst 2.und 3. Masche stricken dann die 1. der 3 rechten) eines meiner Lieblings Männermuster

Donnerstag, 10. Juli 2014

Sonntag, 18. Mai 2014

die neusten Socken und Solarfärbungen ....

ja es wird Sommer und die Socken werden kürzer ...
die roten aus dem Rest meines roten Boleros vom letztem Jahr  aus gefärbter Aktiv Fine 550 m auf 100g und der türkise ist eine Sockenwolle mit Bambus von Monika


und hier wieder ein paar schöne Solarfärbungen von mir 


1. war Flieder und Butterblume und die beiden anderen rote Beete und Zwiebelschalen 


Hier habe ich 3 mal.mit einfachenTeebeutel Solargefärbt 1. Grüner Tee und Hagebutte mit Hibiskus ... 2. Nur Hagebutte mit Hibiskus und der 3. Ist grüner Tee , schwarzer Tee und Hagebutte- Hibiskustee

Freitag, 2. Mai 2014

hier die ersten Solarfärbeergebnisse in diesem Jahr

ja ich bin selbst begeistert .....


Flieder und Löwenzahn war in Glas 1........... lila Zwiebelschalen unten dann Flieder und oben normale Zwiebelschalen habe gesammelt ....in Glas 2 mitte............Zwiebelschalen und Efeubeeren in Glas 3 die nummern der Gläser habe ich auch auf der Wolle angebracht ...


so nun kann ich die nächsten Gläser füllen nach den Ergebnissen bin ich voll motiviert .....

Freitag, 25. April 2014

Die ersten Solarfärbung in dem Jahr

Im ersten Glas hab ich den Versuch mit Flieder und Löwenzahn gestartet....
Glas 2 ist mit lila Zwiebelschalen unten dann Flieder und oben normale Zwiebelschalen habe gesammelt ....
Glas 3 nur Zwiebelschalen und Efeubeeren ...die Gläser stehn jetzt seit Samstag...

Dienstag, 15. April 2014

endlich endlich meine Jacke ist fertig .....

ein Faden selbstgefärbte Wolle mit Seide und ein Faden Fabel Sockenwolle von Drops habe ich zusammen zu dieser Weste verstrickt ,
                           Anregung aus einem älteren Filatiheft von Lana Grossa die mir schon seit Jahren                                                                              vorschwebte

                                         
gestrickt im Perlmuster und das Ganze mit 3 Reihen festen Maschen
                                                            umhäkelt wobei ich die 3. Reihe rückwärts gehäkelt habe

 und dann habe ich noch in die alte Knopfkiste gegriffen und die schönen alten Holzknöpfe genutzt ...

Freitag, 28. Februar 2014

vier und fünf in 14

diesmal Sockenwolle selbst gefärbt wie auch Muster ist von mir ...erstellt mit einem Raport aus einem Strickmusterbuch 
                                       hier ein Ausschnitt in dem man das Musterrapport erkennen kann das ich                                                                  vorne runder laufen lassen habe
                                      den Rest habe ich 4 rechts ,2links gestrickt und den Spickel links

das ist die Sockenwolle Aktiv 
                                       Muster Italien aus Verena 80 Socken um die Welt 

Montag, 10. Februar 2014

3 in 14 fertig....

endlich fertig ,,,die Wolle handgefärbt  Dornröschen Wolle
                                                    das Muster  "Gänsmagd" zu finden bei Raverly



Montag, 20. Januar 2014

T-Shirt ,Schere Häkelnadel und los geht,s ......ich häkel die Spiely für Luis und Bruno


so haben die ausgedienten T-Shirts wieder ein neues Gewand bekommen ,
zuerst schneide ich das Shirt in minds. ca 4 cm dicke Streifen,(sind die Streifen breiter wird das Ganze auch sehr stabil ) versuche das so in Runden zumachen das der streifen möglichst lang ist wenn es nicht mehr in runden geht mache ich vor dem Ende halt und wende .
dann geht,s los mit dem Häkeln hierbei häkle ich alles in einem durch fange also mit 1 Masche an und häkle in diese zuerst ca 3 -5 Maschen und gehe in Runden weiter nehme nach Gefühl zu und später wieder ab und die von mir gewünschte Form zu bekommen .das füllen mache ich bevor  ich das Ende hinten wieder zumache zum füllen nutze ich auch Abschnitte und Reste  für den Schwanz häkle ich auch gleich weiter und entweder mit ein paar Maschen in Runden oder wenn der Streifen gut dick ist mit 2 Maschen 

hier wird gleich die Zerreißprobe gestartet  der Test ist bestanden 


                                           suchen  ..finden..... bringen ein schönes Spiel und es gibt auch noch ein Leckerli


                                                                    eure Marita